Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 525 mal aufgerufen
 Aktuelles / Termine
pepe_nietnagel Offline

Nasministrator


Beiträge: 243

25.09.2005 14:52
zur Diskussion: die Rolle von Christoph Gottschalk antworten

So, ich will mal etwas kontrovers fragen: findet ihr es nicht auch etwas komisch bzw. albern, dass Thomas` Bruder Christoph so oft im TV auftritt und z.B. auch im neuen Quelle-Werbesport mitmacht. Ich finde es interessant, wie er im Laufe der letzten Jahre geradezu in die Medienwelt "eingeführt" wurde. Mal hier ein Interview, dort ein Bild neben Tommy, und plötzlich ist auch er ein Promi, obwohl er meines Wissens nach noch nie etwas VOR der Kamera geleistet hat.

Sicher, er ist scheinbar ein gefragter und erfolgreichen Manager, nicht nur für seinen Bruder, aber deshalb plötzlich ein Star zu werden...?

Was meint Ihr ? Habt Ihr euch das vielleicht auch schon mal gefragt ? Was soll das Ganze ?
Meine Vermutung ist, dass Tommy es vertraglich verlangt, dass sein Bruder mitmachen darf, und scheinbar ist sein Einfluss gross genug, dies durchzusetzen.

Oder verbindet irgendjemand mit Christoph G. besonders tolle Eigenschaften, die nun auf die Konzerne Quelle bzw. DHL übertragen werden sollen ?

Stefan ( Gast )
Beiträge:

29.09.2005 12:41
#2 RE: zur Diskussion: die Rolle von Christoph Gottschalk antworten

Hab ich eigentlich nie drüber nachgedacht.

Ich denke aber auch, dass der Christoph nur durch einwirken von Thommy vor die Kamera gekommen ist.

Paddy Offline

Nasen-Charlie


Beiträge: 68

19.08.2006 15:47
#3 RE: zur Diskussion: die Rolle von Christoph Gottschalk antworten

Bei Sylvester Stallone und seinem Bruder Frank ist es ja genau so gelaufen. Sly war ein Star und sein Bruder Frank ein mässiger Sänger in einer 3. Klassigen Band.
Aber durch Sylvesters engagement wurde er zum gefragten Sänger und zum Lausigen Schauspieler!
So ähnlich wird es bei Gottschalks auch laufen.
Und, ich würde es auch für meinen Bruder tun, wenn er es wünscht!
Hat der grade Torte zu meiner Ische gesagt???

Pinogray12 Offline

Super-NaseXperte

Beiträge: 355

19.08.2006 22:05
#4 RE: zur Diskussion: die Rolle von Christoph Gottschalk antworten

Ich denke auch...wenns mal einer in der Familie geschafft hat, hat der neugeborene schon das erste Drehbuch in der Wiege liegen. Aber insider können durchaus zwischen eigenverdiensten und einfamilierten Talenten unterscheiden.

Und weil Du es bist, bekommst Du ne schöne Vollnarkose....alles zollfrei!
-----Sie dürfen doch keinen Polizeiwagen faaaaaaaaahrn!!-----

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor